MASCHALINA Schmuck als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

MASCHALINA Schmuck als Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Du möchtest zur Weihnachtszeit nicht nur Freund*innen und Familie beschenken, sondern auch Frauen* in Not helfen? In diesem Blogeintrag möchten wir Dir von einem ganz besonders berührenden Sozialprojekt erzählen. Stefanie Schauer ist Geschäftsführerin des Softwareunternehmens Offisy und hat seit kurzem eine Charity-Aktion ins Leben gerufen, die Geld für das Linzer Frauenhaus sammelt. Das Tolle, MASCHALINA Schmuck ist in diesem Projekt integriert. Denn Stefanie Schauer bietet in ihrem Online Shop eine Auswahl unserer handgefertigten Schmuckstücke zum vergünstigten Preis an. Der Reinerlös Deines Schmuckkaufs wird dann an das Linzer Frauenhaus gespendet. Bisher sind das bereits mehr als 10.000 Euro.

Häusliche Gewalt zur Corona- und Weihnachtszeit

Warum ist das Unterstützen von Frauenhäusern gerade zur Corona- und Weihnachtszeit ein so wichtiges Projekt? Laut Statistiken der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser ist jede fünfte Frau* ab dem 15. Lebensjahr körperlicher und/oder sexueller Gewalt ausgesetzt. Jede dritte Frau* ab dem 15. Lebensjahr wird sexuell belästigt. In diesem Jahr stiegen die Anzahl an Frauenmorde, Gewalttaten an Frauen und vor allem häusliche Gewalt in Österreich kontinuierlich an. Aufgrund von Einschränkungen in der Corona Pandemie, durch die Frauen* mehr Zeit Zuhause verbringen müssen, hat sich frauenfeindliches Verhalten verstärkt. Und auch in den Weihnachtstagen sind Frauenhäuser oft mit Anfragen von Hilfesuchenden überlaufen. Denn auch gerade an diesen Feiertagen wird es bei vielen im eigenen Zuhause eng.

Wie helfen Frauenhäuser?

Wie helfen Frauenhäuser Frauen*, die von physischer und/oder sexueller Gewalt betroffener sind? Das Linzer Frauenhaus bietet betroffenen Frauen* und Kindern ein Betreuungsangebot, das an die Erwartungen und jeweilige Situation der Hilfesuchenden angepasst ist. Es gibt Angebote für Bewohner*innen des Frauenhauses, das von einer Begleitung zu Ämter und Behörden, der Unterstützung bei Arbeits- und Wohnungssuche, bis hin zu Hilfe bei rechtlichen Fragen, und eine Begleitung bei der Scheidung reicht. Das Frauenhaus stellt aber auch sicher, Frauen* zu helfen, die nicht in ihrem Haus wohnen. Mehr Infos findest Du auf der Webseite des Linzer Frauenhauses.

Mit regional produzierten Schmuck Frauen* helfen

Die Schmuckstücke von MASCHALINA werden in sozialen Wiener Werkstätten unter fairen Bedingungen handgefertigt. Durch den Schmuckkauf im Online Shop von Stefanie Schauer bekommst Du die hochwertigen Ohrringe nicht nur günstiger, Du hilfst zudem Frauenhäuser und unterstützt fair produzierte Mode. Solltest Du also noch auf der Suche nach ganz besonderen, sozialen Weihnachtsgeschenken sein, eignet sich das Projekt von Stefanie Schauer perfekt. Wer denkt auch, dass ein MASCHALINA Ohrring aus diesem sozialen Projekt ein Weihnachtsgeschenk der ganz besonderen Art ist?

Charity Frauenhaus Linz mit Maschalina Ohrringen

verfasst von Tatjana Borodin